Zombie Apokalypse auf Mallorca | Neues Virtual Reality Game-Center in Magaluf

Video geschaut? Keine Lust zu lesen? Dann hör's dir an!

Podcast: Neues Virtual Reality Game-Center auf Mallorca

DER Schlecht-Wetter-Tipp für Mallorca: Virtual Reality Spiel in Magaluf! Du bekommst eine Ausrüstung und tauchst sofort ein, in eine ganz abgefahrene Welt…

Es ist neu, es ist abgefahren und es ist auf Mallorca einzigartig! True Virtual Reality Mallorca heißt die neue Spielhalle auf Mallorca, in der du im Nu zum Zombie-Killer wirst. Was der Spaß kostet, was genau du hier erlebst und wie du an den super-Rabatt kommst, die Infos gibt’s hier!

DER Mallorca Schlecht-Wetter-Tipp

Es ist drin, es ist warm und es macht der ganzen Familie Spaß! Also wenn du dich fragst: „Was kann ich auf Mallorca bei Regen machen?“ Dann ist Virtual Reality auf Mallorca echt ein cooler Ausflug. Aber auch nicht billig. Mehr zum Preis findest du unten im Text! Und mit uns gibt’s sogar noch Rabatt 🙂

Reservieren kannst du ganz einfach online: https://virtualrealitymallorca.com/

Virtual Reality Game | Was ist das eigentlich?

Ein Videospiel, aber ohne Fernseher 😀 Also du bekommst eine VR-Brille, Sensoren für Hände und Füße, einen Hightech-Rucksack und dann geht’s los. Durch diese Spezialbrille siehst du deine Spiel-Umgebung und das beeindruckend echt! Illusion wird zur Wirklichkeit und dein Gehirn, deine Motorik sind verwirrt.

Beim True Virtual Reality gibt’s zwei Spiele. „PATIENT ZERO“ ist ein Shooter-Game. Nichts für Mirja, zu hart. Hier bekommst du ein Maschinengewehr in die Hand und musst Zombies erschießen. Am Ende gibt’s eine Auswertung, wer die beste Trefferquote, die meisten Zombies erwischt und wenig Munition verschossen hat, gewinnt.

Bei „TMEPLE OF DIAMOND SKULL“ musst du nachdenken, also nichts für Martin. Haha. Aufgebaut ist das Game wie eine Art Escape Room. Es geht darum, Aufgaben zu lösen und ein Artefakt zu finden. Total abgefahren ist dabei die Umgebung, du spürst sogar Windstöße und Gerüche. An einer Stelle bröckelt der Boden, du stehst nur noch auf einem Stein und obwohl du dich mit beiden Beinen fest auf einem Betonboden befindest, verlierst du das Gleichgewicht. Das ist echt verrückt. Mehr verraten wir nicht! Spoiler Alarm und so 😉

Das Game-Center auf der Mallorca-Karte

VR Mallorca | Was wichtig ist

Wenn du Epileptiker bist, dann darfst du da nicht mitmachen. Auch bei Herzproblemen nicht. Ansonsten: Freie Fahrt!

Virtual Reality auf Mallorca | Was kostet der Spaß?

Alsooooo. Nicht erschrecken. Ein Spiel kostet REGULÄR 130 Euro. Uff, ja, nicht billig. Aaaber: wenn du mit drei Freunden spielst, dann teilt ihr euch den Preis natürlich und das sind dann (nur) 32,50 Euro pro Kopf. Man darf aber nicht vergessen, was der Laden für laufende Kosten hat. Die Klimaanlage läuft rund um die Uhr, die Geräte dürfen nicht überhitzen und ihnen darf ja auch nicht kalt werden, also muss die Raumtemperatur konstant bei 21 bis 24 Grad liegen.

Außerdem kostet die Ausrüstung so viel wie ein Kleinwagen, mal ganz abgesehen von der Miete, den Mitarbeitern und dem Startkapital, das ja auch irgendwie noch im Raum steht. Bis zu 3000 Arbeitsstunden stecken alleine in der Programmierung eines Spiels.

Außerdem gibt’s ja einen RABATT! Genau! Weil du so ein cooler Freund der Mallorca Karte bist, bekommst du mit dem Codewort „Inselstimmen“ 10 Prozent! Gern geschehen. 😉