Teil 1 | Top Mallorca Highlights für weniger als 5 Euro!

Video geschaut? Keine Lust zu lesen? Dann hör's dir an!

Dieser Podcast kommt bald!

Du möchtest auf Mallorca viel erleben, aber am liebsten gar nichts ausgeben? Dann bist du bei uns richtig! Wir haben 10 Ausflugstipps für dich, Unternehmungen, Sehenswürdigkeiten, Tipps und Events, die entweder gar nichts kosten oder zumindest weniger als 5 Euro! Viel Mallorca – wenig Geld!

Auf die Koffer, fertig, LOS!

Alle Mallorca-Spartipps auf einer Karte!

#10 Gratis Parken in Palma

Kaum zu glauben, aber es gibt einen zentralen Parkplatz in Palma, der am Wochenende nichts kostet! Direkt an der alten Mole, gegenüber von der Kathedrale, kostet das Parken ab Samstagnachmittag 14 Uhr und bis Montagmorgen keinen Cent!

#9 Schloss Bellver

Normalerweise kostet der Eintritt vier Euro (was ja jetzt auch nicht besonders viel ist), ABER, wer aber am Sonntag zwischen 10 Uhr und 15 Uhr in dieses hübschen Bauwerk aus dem 14. Jahrhundert möchte, der darf gratis rein.

#8 Das Museum Es Baluard

Der Eintritt in Palmas Museum für moderne und zeitgenössische Kunst kostet normalerweise sechs Euro, wer mit dem Fahrrad kommt, zahlt zwei Euro und am Freitag ist der Eintritt zwar nicht gratis, aber für zehn Cent darf man rein. Freitags zwischen 10 Uhr und 20 Uhr zahlt man, was man für angemessen hält, zehn Cent müssen es aber mindesten sein.

#7 Tapas Tour in Palma

Die Tapas Tour “Ruta Martiana” ist ein Event, das jeden Dienstag in Palmas Altstadt ganz viele Leute in die Bars lockt. Denn diese verkaufen dann (so ab 20 Uhr) ein kleines Bier für einen Euro und eine Tapa (Pintxo, also eine belegte Baguettescheibe) für ebenfalls nur einen Euro. Welche Bars mitmachen, das siehst du hier:

#6 Günstig Bus fahren

Mit 1,50€ pro Tour ist das Busfahren auf Mallorca eh schon sehr günstig. Wenn du aber länger als ein Wochenende hier bist, dann kannst du dir im Zigarettenladen (Tabaco) oder auch in einigen Apotheken ein 10er Ticket kaufen. Das kostet 10 Euro. Merkste, haste was gespart 😉