Palmas Kathedrale | ⛪ Die Dachterrassen Tour – und wie ihr euch anmeldet

Video geschaut? Keine Lust zu lesen? Dann hör's dir an!

Dieser Podcast kommt bald! Hör dir doch so lange einfach die anderen an 😉

Die Kathedrale von Mallorca „La seu“ – das Wahrzeichen von Palma. Seit einigen Jahren ist die Dachterrasse ganz oben auf der Kathedrale für Besucher geöffnet. Wie du dich für eine Führung anmeldest, was das kostet und wieso das auf jeden Fall auf deine nächste Mallorca-Bucket-Liste gehört – das erfährst du hier!

Zugegeben, als die nette Dame am Hintereingang der Kathedrale sagte: “Dann wollen wir mal die 208 Stufen rauf!”, wollten wir direkt wieder umdrehen. Wie gut, dass wir geblieben sind. Der Blick von da oben, die Architektur im Inneren – die Kathedrale von Palma ist schon etwas ganz besonderes! Erst seit wenigen Jahren ist die Dachterrasse für Besucher geöffnet. Heute nehmen wir dich mit rauf…

Palmas Kathedrale – Besuch der Dachterrassen |
Was dich erwartet

Eins vorweg: Die Führungen der Dachterrassen finden auf Spanisch statt. Nur, wenn du dich mit einer Gruppe anmeldest und vorher Bescheid gibst, stellt man euch einen englischsprachigen Guide zu Seite. Und das lohnt sich – hat die nette Dame doch unglaublich viel über die Geschichte der Kathedrale zu erzählen!

Zum Beispiel, dass der Bau schon im Jahr 1230 begann, durch König Jaume I und dass sie erst im 17. Jahrhundert „fertiggestellt“ wurde. Also fast, noch heute fehlen hier ein paar Türme und da ein paar Steine. Aber man will ja nicht so pingelig sein. 

Auch einige Kuriositäten erfährst du bei der Führung, zum Beispiel, dass die östliche Hauptrosette mit ihrem Durchmesser von knapp elf Metern sogar als die größte der Welt gilt.

Deine Mallorca Karte - Kathedrale Mallorca - Führung

Die Führung dauert knapp eine Stunde und du läufst auch nicht alle Stufen auf einmal (Gott sei Dank!). Es geht etappenweise nach oben. Zwischendurch macht die Gruppe (ca. 20 Teilnehmer) halt und der Guide erzählt ein paar spannende Fakten zum Gebäude und zur Geschichte von Palma.

Öffnungszeiten der Dachterrassen

Geöffnet haben die Dachterrassen nur in den Sommermonaten zwischen Mai und Oktober!

Montags bis freitags: 10 Uhr / 11 Uhr / 12 Uhr / 16 Uhr / 17 Uhr / 18 Uhr

Samstags: 10 Uhr / 11 Uhr / 12 Uhr

Aber! Man muss sich vorher im Internet anmelden und das ist für Urlauber gar nicht so einfach, die Seite gibt’s nämlich nur auf Castellano und Catalán. Im Video zeigen wir dir aber sehr anschaulich, was du klicken musst 😉

Eintrittspreise

Eintritt kostet 12 Euro. Für Residenten ist der Besuch gratis! 

Wichtige Tipps!

Mach die Führung nicht im August. Wir waren am 31. August um 10 Uhr da oben und die Kamera hat beinahe zu schmelzen angefangen. Es war unfassbar heiß. Also lieber im Mai, September oder Oktober! 

Nach der Führung geht die Gruppe noch einmal in die Kathedrale rein. Das heißt, wenn du das Ticket kaufst, brauchst du kein extra Ticket für die Kathedrale buchen. Aber denk dran, dass du keine Kopfbedeckung tragen darfst und für die Mädels: Zieht lieber nicht das schulterfreie Kleid an 😉

Deine Mallorca Karte - Dachterrasse Kathedrale Mallorca

Infos zur Kathedrale

Vielleicht hast du ja Höhenangst und magst nur die Kathedrale besichtigen, dann hier die wichtigsten Infos:

Öffnungszeiten Kathedrale

1. April bis 31. Mai: 10 Uhr bis 17:15 Uhr

1. Juni bis 30. September 10 Uhr bis 18:15 Uhr 1. November bis 31. März: 10 Uhr bis 15:15 Uhr

Samstags (ganzjährig) 10 Uhr bis 14:15 Uhr

Eintrittspreis nur für die Kathedrale: 8 Euro

Achtung, super Spar-Tipp

Während der Messen ist der Einritt in die Kathedrale frei!
Und die finden wie folgt statt:

  • Montags bis freitags um 9 Uhr
  • Samstags um 9 Uhr und um 19 Uhr
  • Sonntags und an Feiertagen um 9:55 Uhr, 10:30 Uhr, 12 Uhr und 19 Uhr.

An Heiligabend finden in der Kathedrale auch zwei Gottesdienste auf Deutsch statt, immer um 15:30 Uhr und um 17 Uhr. 

Kann ja sein, dass du noch nie auf Mallorca warst und keine Ahnung hast, wo die Kathedrale eigentlich ist. Das muss dir nicht peinlich sein 😉